Kalorien für Demokratien

Wir sammeln erneut Unterschriften für „Rettet den Bürgerentscheid“ am Sa, den 9. September von 12 bis 16 Uhr in Mölln im Gemeinschaftshaus, Seestraße 47 mit Kaffee und Kuchen. Die Sammlung vom 2.9. war erfolgreich. Nun hoffen wir, dass es am nächsten Samstag wieder so wird. In den von der schwarz-grünen Landesregierung bereits beschlossenen Änderungen der… Weiterlesen

unsere Veranstaltung „Rechte Strukturen im Herzogtum – lokale Demokratie stärken“

mit Deniz Celik (Hamburger Bürgerschaft) und einem Refenenten vom Bündnis „Das Herzogtum bleibt nazifrei“ war ein voller Erfolg. Es gab viel Informationen und es wurde ausführlich diskutiert über die vorhandenen rechten Strukturen: Themen waren u.a. welche Gründe lassen sich identifizieren, die ein Erstarken rechter Politik und rechter Aktivitäten ermöglichen? Wie ist die aktuelle Lage im… Weiterlesen

Zum Leerstand des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Kreissparkasse in Ratzeburg

Bereits Mitte Dezember des letzten Jahres hatten wir DIE LINKE Kreisverband Herzogtum Lauenburg darauf aufmerksam gemacht, dass endlich etwas gegen den Leerstand des ehemaligen Kreissparkassengebäudes unternommen werden muss, um einer weiteren Verödung der Ratzeburger Innenstadt entgegenzuwirken. Nun konnte zwei Monate später der lokalen und regionalen Presse entnommen werden, dass auch die Ratzeburger SPD Schwung in… Weiterlesen

Taten statt vieler Worte

Neujahrsempfang der Steinhorster/ Schiphorster Moorinitiative am 8.1.23 Manfried Liedke war als Gastredner eingeladen.Thema: Klimapolitik im Kreis — 100 Klimawaldbäume In seiner Rede kritisierte er die schleppende und völlig unzureichende Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen.Insbesondere kritisierte er, dass die Kreisforsten nur als Wirtschaftsfaktor gesehen und ausgeschlachtet werden.Die Kreisforsten brauchen dringend eine erhebliche Einschlagsminderung.Das Beste wäre ein mehrjähriges Einschlagsverbot,… Weiterlesen

(K)eine schöne Bescherung –

DIE LINKE im Kreis Herzogtum Lauenburg zum Beschluss des Kreishaushalts Der Kreistag hat am 08.12. 2022 seinen Haushalt für 2023 von rd. 400 Millionen Euro beschlossen. Wer gehofft hat, in der Adventszeit werden vom Nikolaus Geschenke verteilt, musste sich teils enttäuscht zeigen. Wichtige Themen, die wir als Fraktion DIE LINKE eingebracht haben sind leider im… Weiterlesen

Ratzeburg braucht dringen eine Wiederbelebung der Innenstadt.

Der jetzige Zustand ist beunruhigend. Die ehemalige Hauptverwaltung der Kreissparkasse steht seit Monaten leer. Das Postamt wurde kürzlich geschlossen. Das Schwimmbad ist marode. Leerstände bei Gewerberäumen, unter anderem auch bedingt durch Mieterhöhungen von zum Teil 100%, prägen zunehmend das Stadtbild. Diese Aufzählung ließe sich fortsetzen. Da der Investor des KSK-Gebäudes plötzlich Kostensteigerungen zum Anlass nimmt,… Weiterlesen

Kreisvolkshochschule muss in kommunale Verantwortung

Der Kreisvolkshochschule sollte endlich der Bedeutung, die sie für die Erwachsenenbildunghat eine angemessene finanzielle und personelle Ausstattung gewährt werden.Außer in Bayern und Schleswig-Holstein sind in allen anderen Bundesländern die KVHS inKommunaler Verantwortung. Die Linke wird deshalb mit Nachdruck und einem entsprechenden Antragim Kreistag die Übernahme der KVHS in die Kreisobhut fordern.Wenn dann die Städte und… Weiterlesen

neuer Vorstand gewählt

Der Kreisverband DIE LINKE Herzogtum Lauenburg hat im Oktober in Mölln (turnusmäßig) einen neuen Vorstand gewählt. Als Kreisverbandsprecher wurde der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Manfried Liedke aus Poggensee gewählt. Liedke: „Ich bedanke mich für das mir entgegen gebrachte Vertrauen und freue mich darauf, die Partei erfolgreich in die Kommunalwahl 2023 zu führen. Ich hoffe, dass wir… Weiterlesen