Die Kreissparkasse (KSK) ist wirtschaftlich gut aufgestellt. So ist es ihr möglich, jedes Jahr einen Fonds für die Förderung gesellschaftlich sinnvoller Projekte aus den erwirtschafteten Überschüssen aufzulegen. „Wir begrüßen das gesellschaftliche Engagement der KSK ausdrücklich“, so Michael Schröder, Kreistagsabgeordneter der Linkspartei. „Die Vereine und gemeinnützigen Organisationen erfüllen vielfältige und wichtige Funktionen. Da wäre es nur… Weiterlesen

Lauenburg ist die einzige Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg die nicht über einen eigenen Jobcenter-Standort verfügt. „Dieser Zustand ist nicht länger hinnehmbar und muss unverzüglich beendet werden. Mehr als 1.600 betroffene Menschen in Lauenburg und Umgebung sind grob benachteiligt!!“, empört sich Manfried Liedke, Fraktionsvorsitzender der Linkspartei im Kreistag. Während Ratzeburg und Schwarzenbek mit ähnlichen Fallzahlen… Weiterlesen

Die Ratzeburger LINKEN werden bei der Bürgermeisterwahl den SPD-Kandidaten Manfred Börner unterstützen. Börner stellte sich und seine Vorhaben auf der letzten Mitgliederversammlung des Ortsverbandes vor. „Im Vergleich mit den anderen Kandidaten vertritt Herr Börner unsere politischen Vorstellungen und sozialen Anforderungen am konkretesten und hat durch seine Offenheit und Sachkenntnis überzeugt.“ erklärt der Ortsvorsitzende der LINKEN Michael Schröder. „Wir trauen ihm… Weiterlesen

Erfreulicherweise läuft die Müllabfuhr seit einigen Monaten zumindest aus Sicht der Kunden in den Kreisen Stormarn und Hzgt. Lauenburg wieder reibungslos. Aber an den grundlegenden Problemen hat sich seit dem Müll-Chaos des letzten Jahres nichts Grundlegendes geändert. „Laut Robert-Koch-Institut nimmt eine neue Grippewelle gerade wieder Fahrt auf. Steht uns also wieder ein Müll-Chaos bevor?“, gibt… Weiterlesen

Schleswig-Holstein

PRESSEMITTEILUNG Über 25.000 Pflegekräfte ab 2019 beitragspflichtig in der Pflegekammer In diesen Tagen erhalten die knapp 25.000 in der Pflege tätigen Beschäftigten Post von der neuen Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein mit der Aufforderung zur erstmaligen Beitragszahlung. Die Pflegeberufekammer ist 2015 von der damaligen Küstenkoalition aus SPD, Grünen und SSW beschlossen worden. In ihr sind alle examinierten Angehörigen… Weiterlesen

„Pflege bewegt auch ohne Kammer – die Pflegestimme wird laut und deutlich!“

DIE LINKE. Niedersachsen ruft alle Demokrat*innen und sozial denkenden Menschen auf, sich an der Kundgebung „NEIN ZUR PFLEGEKAMMER!“ am Samstag zu beteiligen. Samstag, den 02.02.2019 von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr auf dem Opernplatz in Hannover Wir alle sind in Krankheit und Alter auf gute Pflege angewiesen und haben guten Grund, uns angesichts der völlig… Weiterlesen

Bild oben: Michael Schröder, Ortsverband Ratzeburg (Foto: privat) DIE LINKE Ratzeburg wird nur einen Kandidaten unterstützen der sozialen Gerechtigkeit und eine echte Beteiligung aller Einwohner*innen weit oben auf seiner Agenda hat. Aus unserer Sicht sind Themen wie die Stärkung von Schulen und Kitas, bezahlbares Wohnen, Jugendarbeit, Bürgerhaushalt und eine transparente Verwaltung wichtige Arbeitsfelder, in denen zumindest… Weiterlesen

Im Zuge der Haushaltskonsolidierung wurde in den vergangenen Jahren der Rotstift bei vielen Projekten in kulturellen und sozialen Bereichen angesetzt. Ebenso wurden die Städte und Gemeinden im Kreis Herzogtum Lauenburg durch eine Anhebung der Kreisumlage stärker als üblich zur Kasse gebeten. „Heute steht der Kreis Herzogtum Lauenburg finanziell so gut da, wie schon lange nicht… Weiterlesen